Ich liebe die Sonne, die mich erwärmt; ich liebe aber auch den Regen, der meinen Geist reinigt. Ich liebe das Licht, denn es zeigt mir den Weg; doch ich liebe auch die Finsternis, denn sie zeigt mir die Sterne.

2. Essener-Schriftrolle


In meinem Garten leben:
Tomek, Rieke, Molly, Lily, Marlon, Ben und Henry, die Katzenbande
Luna, Flo, Hana, Emma, Katie, Jana und Meri, die Schmuseschafe
Alba, eine Große unter den Ziegen
Ruth, Steffi, Sternchen, Feh, Bernd, Bruno, Ralph Ramazotti, Greta und Dini, eine Horde sehr selbstbewußter Kaninchen,
Bébé,Donald und Paco: stolze Hähne
Minchen und Georgie, Tiffy, Lucy und Blue, Nanni, die Tweeties und eine braungefleckte Bande, unsere Hühnchen
sowie unser großer Wirbelwind Rana, Willy, der Igel, und alle Vögel, Wildkaninchen, Rehe, Hasen, Libellen, Frösche, Schmetterlinge, Mäuse, und...

...und ein bißchen Platz ist auch noch übrig für meinen Partner Carsten und mich.

Meine Tiere und ich waren übrigens im Radio: am 28.07.2005, morgens kurz vor sieben Uhr, sendete Antenne Münster diesen Beitrag von Anja Harks.
Zum Anhören bitte hier klicken.